Internationale Polizei Assoziation der Russischer Sektor des Kirower Gebiets
Sprachauswahl:
facebook +7 (8332)370-394 ipa.kirov@mail.ru
Neuigkeiten

Das Mitglied der "Polizei Assoziation" Vladimir Kisluchin besuchte Konsroma

21 Januar 2020

In der Periode vom 10. bis zum 17. Januar 2020 hat sich das Mitglied der «Polizei Assoziation», der Dozent des Lehrstuhls der staatlich-rechtlichen Disziplinen Volgo-Wjatkaer Institut (die Filiale) der Moskauer staatlichen juristischen Universität namens O.E.Kutafin, der Oberst der Miliz im Rücktritt Vladimir Alexandrowitsch Kisluchin mit Absolventen der mittleren allgemeinbildenden Schulen, Lyzeen, Gymnasien, Colleges der Stadt Kostroma getroffen.

Vladimir besuchte das Kadettenkorps, dessen Ziel es minderjährige Auszubildende auf den militärischen und anderen öffentlichen Dienst vorzubereiten ist. Das Ziel der Ausbildung im Kadettenkorps ist die Bedingungen für die intellektuelle, militärische, künstlerisch-ästhetische und spirituell-moralische Entwicklung der Kadetten zu schaffen.

Vladimir Alexandrowitsch sprach über die hervorragenden Voraussetzungen für eine höhere klassische Rechtsausbildung am Volgo-Wjatkaer Institut und über das Ansehen des Diploms der nach benannten O.E. Kutafin Moskauer Staatlichen Rechtsuniversität, über die hervorragende Fakultät der Universität, an der viele der Lehrkräfte über umfangreiche praktische Erfahrung im Dienst in den Gremien des Innenministeriums, des Inlandsgeheimdienstes FSB, des Untersuchungsausschusses der Russischen Föderation verfügen, sind Kandidaten der Rechtswissenschaften.

Der Dozent Vladimir Kisluchin wünschte den Kadetten ein erfolgreiches Ende ihrer Ausbildungsstätte und schlug vor, in die Stadt Kirov zu kommen um weiter am Volgo-Wjatkaer Institut (Filiale) der Moskauer Staatlichen Rechtsuniversität O.E. Kutafin zu studieren, dessen Abschluss eine Karriere auf dem militärischen und anderen öffentlichen Dienst ermöglicht kann.