Internationale Polizei Assoziation der Russischer Sektor des Kirower Gebiets
Sprachauswahl:
facebook +7 (8332)370-394 ipa.kirov@mail.ru
Neuigkeiten

10 April 2007

фото. нажми для увеличенияAm 10 April 2007 findete der Wettkampf “Miss College 2007” statt. 7 Studentinnen aus dem Rechtscollege der Internationalen Polizeiassoziation nahmen an Wettkampf teil. Die Mädchen waren 4 Runden durchzugehen. Die Juroren waren eine Siegerin zu wählen. In der ersten Runde waren die Teilnehmerinnen ihren Kennzeichnungen vorzustellen. In der zweiten Runde antworteten die Mädchen an die Fragen. Die Juroren konnten die Findigkeit und Hurtigkeit der jungen Mädchen zu schätzen. In der dritten Runde demonstrierten die Studentinnen den Zuschauer ihre funkelnde Phantasie und das Talent. Das Auftreten jede Teilnehmerin war eigenartig: sie tanzten, sangen Schnadahüpfeln und lasen die Gediechte. In der letzten Runde wetteiferten die Mädchen in der Treffsicherheit des Schiessens. Dieser Abschnitt der Runde war im voraus durchgeführt, deshalb bekamen die Juroren nur Ergebnisse.

Ksenja Lutowa, die Stedentin der ersten Studienjahr an der Fakultät der Rechtswissenschaft, wurde die Siegerin. Andere Teilnehmerinnen waren also nach Gebühr eingeschätzt. Alle bekamen die Anreizpreisen.

Die Mitglieder der Internationalen Polizeiassoziation angehörten der Juroren: der Präsident IPA Kirov und Vizepräsident IPA der Russischen Sektion Koshcheev Nikolai; der Hauptdirektor des Verkaufsstellennetzes “Quadrat” Pasechnik Kirill; der Abgeordnete der Staatsduma Kamyshev Aleksandr; der Direktor “RusGastrolle” Mamedov Ruslan; der Vorsitzende der Juroren war den Vizepräsidenten IPA Kirov und den Direktor des Rechtscolleges Murin Evgeniy.